Häusergeschichte von Zwölfmalgreien (Cartonné)

Edition en allemand

  • Athesia GmbH Verlagsansta

  • Paru le : 01/02/2012
Note moyenne : |
Ce produit n'a pas encore été évalué. Soyez le premier !
Donnez votre avis !
Die bis 1911 eigenständige Gemeinde Zwölfmalgreien umfasste das Gebiet von zwölf Weilern - den �Malgreien� im Norden bzw. Osten von... > Lire la suite
29,90 €
Neuf - Expédié sous 9 à 14 jours
  • ou
    Livré chez vous
    entre le 30 novembre et le 6 décembre
ou
Votre note
Die bis 1911 eigenständige Gemeinde Zwölfmalgreien umfasste das Gebiet von zwölf Weilern - den �Malgreien� im Norden bzw. Osten von Bozen. Bei der Volkszählung des Jahres 1910 zählte diehauptsächlich landwirtschaftliche Gemeinde etwa 9500 Einwohner. Im Verbund mit Bozen entwickeltesich Zwölfmalgreien in den vergangenen 100 Jahren zu einem lebendigen Stadtteil. Der Forscher HeinzTiefenbrunner und der Heimatschutzverein Bozen Südtirol legen nach der �Häusergeschichte der Marktgemeinde Gries bei Bozen� nun einen zweiten Band zur Stadtgeschichte vor.
Tiefenbrunners Streifzugdurch die Häusergeschichte wird von Beiträgen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte vervollständigt,sodass ein umfassender historischer Abriss entsteht.
  • Date de parution : 01/02/2012
  • Editeur : Athesia GmbH Verlagsansta
  • ISBN : 978-88-8266-863-1
  • EAN : 9788882668631
  • Présentation : Cartonné
  • Poids : 1.86 Kg
  • Dimensions : 24,8 cm × 30,2 cm × 2,8 cm

Nos avis clients sur decitre.fr


Avis Trustpilot

Häusergeschichte von Zwölfmalgreien est également présent dans les rayons

Heinz Tiefenbrunner - Häusergeschichte von Zwölfmalgreien.
Häusergeschichte von Zwölfmalgreien
29,90 €
Haut de page
Decitre utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service possible. En continuant votre navigation, vous en acceptez l'utilisation. En savoir plus OK