Es stand nicht gut um Südtirol - 1945-1972. Von der Resignation zur Selbstbehauptung. Aufzeichnungen der politischen Wende. (Cartonné)

Edition en allemand

Franz Widmann

Note moyenne : | 0 avis
Ce produit n'a pas encore été évalué. Soyez le premier !
  • Edition Raetia

  • Paru le : 01/02/2013
  • 1 million de livres à découvrir
  • Livraison à domicile à partir de 0,01 €
  • Paiement sécurisé, débit à l'expédition
39,90 €
Neuf - Expédié sous 8 à 14 jours
  • ou
    Livré chez vous
    entre le 26 août et le 1 septembre
ou
Votre note
Mit einer einzigartigen Dokumentation hat Franz Widmann den Kampf um die Südtiroler Autonomie von 1945 bis 1969 nachgezeichnet. Der Autor war einer der maßgeblichen Wegbereiter jener politischen Wende, die 1957 mit der Wahl zum SVP-Obmann eine neue Ära einleitet. Widmanns einfühlsame Schilderung der Südtiroler Geschichte gibt erstmals auch genaue Einblicke in das oft dramatische Innenleben der SVÜ auf dem Weg zur Paketabstimmung 1969 und der Umsetzung des Zweiten Autonomiestatuts 1972.Dieses Buch ist eien genaue, sorgfältige Rekonstruktion des Kampfes um die Südtiroler Autonomie von 1945 bis 1972.
Bis zu 2.000 Zeitungsartikel und Dokumente, Tagebücher von Hans Dietl, Unterlagen und Notizen von Franz Widmann selbst und vor allem bisher unveröffentlichte Protokolle der SVP.
  • Date de parution : 01/02/2013
  • Editeur : Edition Raetia
  • ISBN : 978-88-7283-451-0
  • EAN : 9788872834510
  • Présentation : Cartonné
  • Poids : 1.575 Kg
  • Dimensions : 17,7 cm × 24,6 cm × 5,0 cm

Nos avis clients sur decitre.fr


Avis Trustpilot

Es stand nicht gut um Südtirol - 1945-1972. Von der Resignation zur Selbstbehauptung. Aufzeichnungen der politischen Wende. est également présent dans les rayons

Es stand nicht gut um Südtirol. 1945-1972. Von...
39,90 €
Haut de page
Decitre utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service possible. En continuant votre navigation, vous en acceptez l'utilisation. En savoir plus OK

Ne partez pas tout de suite...

Inscription newsletter