Bonnard

  • Parkstone International

  • Paru le : 12/07/2015
Note moyenne : |
Ce produit n'a pas encore été évalué. Soyez le premier !
Donnez votre avis !
Pierre Bonnard (1867-1947) war der Anführer einer Gruppepostimpressionistischer Künstler, die sich selbst Nabis, hebräisch für ,Prophet', nannten.... > Lire la suite
5,00 €
E-book - PDF
Vérifier la compatibilité avec vos supports
Votre note
Pierre Bonnard (1867-1947) war der Anführer einer Gruppepostimpressionistischer Künstler, die sich selbst Nabis, hebräisch für ,Prophet', nannten. Zusammen mit Malern wie Vuillard, Roussel und Denis revolutionierte er den Geist dekorativer Techniken in einer der wichtigsten Perioden in der Geschichte französischer Malerei. Die hier zusammengestellten Arbeiten zeichnen sich durch eine Vielzahl außergewöhnlicher Ausdrucksformen aus, die von dekorativ und geheimnisvoll über düster bis zu traumartig reichen.
Die Autorin Nathalia Brodskaia, Kunsthistorikern der Eremitage in Sankt Petersburg, ist Expertin für den Postimpressionismus und hat umfangreiche Arbeiten über die Nabis und den Fauvismus geschrieben. Albert Kostenovich machte seinen Abschluss in Kunstgeschichte an der Universität Irkutsk in Russland und arbeitet in der Eremitage in Sankt Petersburg. Er ist einer der großen Spezialisten für den Fauvismus und die Nabis.
  • Caractéristiques du format PDF
    • Pages : 256
    • Taille : 99 840 Ko
    • Protection num. : Digital Watermarking

Nos avis clients sur decitre.fr


Avis Trustpilot

Bonnard est également présent dans les rayons

Albert Kostenevitch - Bonnard.
5,00 €
Decitre utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service possible. En continuant votre navigation, vous en acceptez l'utilisation. En savoir plus OK