Zusammenfassung: Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers - Walter Isaacson

BusinessNews Publishing

Note moyenne : | 0 avis
Ce produit n'a pas encore été évalué. Soyez le premier !
  • Business Book Summaries

  • Paru le : 14/02/2013
  • Tous vos e-books sur notre application de lecture
  • Téléchargement immédiat
  • Aide au choix numérique
6,99 €
E-book - ePub
Vérifier la compatibilité avec vos supports

Decitre eBooks

Découvrez vos e-books avec notre application de lecture !

Votre note
Dieses E-Book bietet Ihnen eine Zusammenfassung des Buches "Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers" von Walter Isaacson. Steve Jobs war ein Visionär und ein Genie. Wenn er eine Entscheidung traf, setzte er alles daran diese in die Tat umzusetzen. Während seiner kompletten Laufbahn arbeitet und lebt er an der Schnittstelle zwischen Technologie und Kunst. Mit seinem Witz, seiner Unverblühmtheit und seiner einzigartigen Fähigkeit zu verkaufen und zu überzeugen, brachte er sein Team dazu, über die eigenen Grenzen hinaus zu gehen.
Vielleicht haben wir diese Fähigkeit nicht sofort erkannt, sein Team wird ihn jedoch rechtzeitig dafür zu schätzen wissen. Diese Stärke ermöglichte ihm es seinen Traum zu erfüllen: den Lauf der Geschichte grundsätzlich zu beeinflussen. Durch seine Außergewöhnlichkeit glaubte er daran, dass die Spielregeln nicht für Ihn gelten und letztendlich veränderte er die Computer Industrie mit seinen völlig vernetzten Systemen; die Musik Industrie mit iTunes und iPod, die Internet Medien durch das iPad, Animationsfilme durch Pixar sowie drei Generationen mit seinen Visionen für die Zukunft. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten präferierte Jobs immer "All-in-one" Système gegenüber offenen Systemen.
Dabei bestand er darauf über alles Kontrolle zu bewahren, angefangen von der Herstellung bis zum Verkauf. Jobs war ein zwanghafter und beständiger Kontroll-freak. Dennoch war ihm klar, dass er die Arbeit von Walter Isaacson vor der Herausgabe weder beaufsichtigen noch lesen konnte. Dies war in Konflikt zu seinem Charakter. Er erklärte auf beeindruckende Weise und mit seiner grausamen Ehrlichkeit, dass seine Kinder Ihn kennen und verstehen sollen da er in ihren jungen Jahren nicht immer für sie da sein konnte.
Vielleicht entschied er sich auch dafür um der Welt auf indirektem Weg seine Entscheidungen zu erklären. 
  • Date de parution : 14/02/2013
  • Editeur : Business Book Summaries
  • ISBN : 978-2-8062-2991-5
  • EAN : 9782806229915
  • Format : E-Book multi-format
  • Nb. de pages : 10 pages
  • Caractéristiques du format ePub
    • Pages : 10
    • Taille : 1 137 Ko
    • Protection num. : Digital Watermarking

Nos avis clients sur decitre.fr


Avis Trustpilot

Zusammenfassung: Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers - Walter Isaacson est également présent dans les rayons

BusinessNews Publishing - Zusammenfassung: Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers - Walter Isaacson.
Zusammenfassung: Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers...
6,99 €
Haut de page
Decitre utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service possible. En continuant votre navigation, vous en acceptez l'utilisation. En savoir plus OK

Ne partez pas tout de suite...

Inscription newsletter